Skip to content

Syrian refugees set fire to his body in the Netherlands

23. Januar 2016

Verzweiflung hat sehr viele Gesichter…

nz

تاريخ النشر: 2016.01.21 | 18.26 GMT | أخبار العالم العربي

 https://cdn.rt.com/media/pics/2016.01/article/56a11e3cc4618846538b45af.jpg

Syrische Flüchtlinge in Brand gesetzt, um seinen Körper in den Niederlanden
Erscheinungsdatum: 2016.01.21 | 18.26 GMT | Arab World News
Archiv Foto
Feuerwehr, Feuer, Flammen, Außerhalb, Im Freien, Wasser

Syrische Flüchtlinge ein Feuer in seinem Körper, um das Asylzentrum in der Nähe der niederländischen Stadt Zaandam Anfragen zu akzeptieren.

Schrieb Noord Dagblad Donnerstag 21. Januar, dass der Vorfall ereignete sich am Mittwochabend, als er, der Mann, der von der syrischen Stadt Aleppo angekommen, Gießen Brand Flüssigkeit auf sich und löste.

Und dann fing sie an zu schreien, dass er seine Kinder, die mit in der Türkei bleiben, während syrische anderen eilte, ihn zu retten aufgerufenen und löschte das Feuer und rief einen Krankenwagen, der ihn in das nächste Krankenhaus, wo die Ärzte sagte, er sei kein nahmen Bedrohung für sein Leben.

Das ist die syrische einer der vielen, die in der Zelt-Camp in der Nähe von…

Ursprünglichen Post anzeigen 114 weitere Wörter

Advertisements

From → Uncategorized

Schreibe einen Kommentar

Sollte irgendeine Person über meine Blogs oder Inhalte/Themen oder Funktion mittels"strafbarsten" Option handeln,mich oder meine Namen:auch,zurückliegend mich geschädigt haben sollte oder nur annähernd:meine Persönlichkeit:egalauf welchem Weg,hat mit schwersten:Konsequezen,zu rechnen!Alle RECHTE!,behalte ich mir,für die Vergangenheit/Gegenwart&Zukunt"ausdrücklichst" vor!Strafvervolgung,Schmerzensgeldforderungen sowie Schadenersatz im vollem Umpfang werden den Verursachern,mit "allen"Haftungsoption,zur eigenen Last geahndet!zur Last mitjegliche

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: