Skip to content

Welfare Unternehmer hielt Frau als Sexsklavin in Vergewaltigung Bunker

20. Januar 2016

OMG.Da wird mir gaaanz ÜBEL ;((

nz

Der Verdächtige ist 38-Jährige.
Welfare Unternehmer hielt Frau als Sexsklavin in Vergewaltigung Bunker
Veröffentlicht 11. Januar 2016 um 15:07 Uhr
HAUS. Eine 38-jährige Arzt gewidmet Jahre für den Aufbau einer Schallschutzbunker auf seinem Hof, wo er hielt eine Frau als Sexsklavin. Aber das Opfer konnte entkommen – und jetzt verfolgt den Mann, der Entführung und Vergewaltigung.

Vier Jahre lang widmete sich Arzt, um den Bau eines Holzgebäude, nach außen getarnt die Maschinenhalle, auf seiner Farm außerhalb von Kristianstad. Im Inneren des Gebäudes, schuf er eine ganz Licht und Ton isolierten Betonbunker mit einer Zelle und ein eigenes WC. Die Zelle wurde durch zwei Sicherheits Metall-Türen mit elektronischen Schlössern ausgestattet geschützt.

Als er fertig war mit seiner Arbeit überschritten Mann, der ethnisch Schwedisch ist und betreibt eine steuerfinanzierte Gesundheitsunternehmen, um zu arbeiten. Er nahm 10. September Kontakt mit dem für ihn bisher unbekannte Frau, vorgibt, ein US-Bürger sein und lud sie…

Ursprünglichen Post anzeigen 309 weitere Wörter

Advertisements

From → Uncategorized

Schreibe einen Kommentar

Sollte irgendeine Person über meine Blogs oder Inhalte/Themen oder Funktion mittels"strafbarsten" Option handeln,mich oder meine Namen:auch,zurückliegend mich geschädigt haben sollte oder nur annähernd:meine Persönlichkeit:egalauf welchem Weg,hat mit schwersten:Konsequezen,zu rechnen!Alle RECHTE!,behalte ich mir,für die Vergangenheit/Gegenwart&Zukunt"ausdrücklichst" vor!Strafvervolgung,Schmerzensgeldforderungen sowie Schadenersatz im vollem Umpfang werden den Verursachern,mit "allen"Haftungsoption,zur eigenen Last geahndet!zur Last mitjegliche

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: