Skip to content

Liebster Award: 11 Fragen zum Thema bloggen

22. Juni 2015

Ich muß(wurde darum gebeten“dringendst“,zu reagieren!),mit allergrößter Vorsicht auch:hier!an dieser
Stelle!
DU!hj,mein“alter“+jahrelanger Vertrauter,und über meine
Netzwerke,von mir“nicht“erstmals suported auch mit Anerkennung,und erkennend,zu mir>von dir selbst…
(Warum du dich nicht!,bei mir rückmeldest,trotz
„höchster“SECRETOPTION,für DICH,u.aus deiner eigenen freien Besorgnis+deinem Willen,mich NICHT elendig verecken lassen ,zu wollen,ist leider,seit langer Zeit,trotz meiner letzten „SECRET-Hilferufe“erneut an dich>OHNE Rückantwort verblieben!

Bin fassungslos…:(.
Ich kann nur:noch hoffen,daß du dich doch noch“sehr“schnell meldest?

Muß ich mich weiterhin>gegen koreckte Blogger:so sehr erpressen lassen?

Aus gravierendster Treue+NOCH:,im allerletztem GUTEM Glauben..,
deine Gabriela

Wie sehr ich,zutiest von dir überzeugt bin,habe ich immer wieder bekundet!Ich habe in allergrößter NOT,abermals um Hilfe erfleht.

Ich rate allen Bloggern,egal wo!,denen
Menschenrechtsmißbräuche,mehr als wichtig sind,ohne WENN&ABER verbindliche Hilfsversprechen“unbedingt“,einzuhalten!

Ich kämpfe so“viele“Jahre,und war viel,zu Gutgläubigst!
Noch hoffe ich mich“NICHT“geirrt,zu haben….?

H.-J. Bell

Als Netzwerker sind Kontakte nicht nur wichtig, sondern sie fördern auch die Kommunikation.
Wissen ist letztlich nur im Dialog vermittelbar.

Aus diesem Grund habe ich mich gerne bereit erklärt einer Nominierung zum „Liebster Award“ zuzustimmen.
Der Charmanten Einladung von Biographin Irene Wahle, konnte ich einfach nicht widerstehen.

Jetzt kommt die schwierigste Übung:

11 Fragen zu beantworten:

1. Warum schreiben Sie einen Blog?

Als Netzwerker und kommunikativer Mensch, habe ich viel zu erzählen. Darum denke ich das ich über einen Blog natürlich auch viel an der Gestaltung eines anderen Bewusstseins bewirken kann.
Hierzu verwende ich gerne den Blog als Hilfsmittel um andere an meinen Gedanken teilnehmen zu lassen.

2. Wer sind die Adressaten Ihrer Blogbeiträge?

Meine Adressaten sind in erster Linie Menschen die mittelständische Unternehmen führen, oder diese in Verantwortungsvolle Hände übergeben möchten.

3. Wann ist Ihrer Erfahrung nach der günstigste Augenblick für die Veröffentlichung eines Blogbeitrages?

Jeder Augenblick ist…

Ursprünglichen Post anzeigen 630 weitere Wörter

Advertisements

From → Uncategorized

Schreibe einen Kommentar

Sollte irgendeine Person über meine Blogs oder Inhalte/Themen oder Funktion mittels"strafbarsten" Option handeln,mich oder meine Namen:auch,zurückliegend mich geschädigt haben sollte oder nur annähernd:meine Persönlichkeit:egalauf welchem Weg,hat mit schwersten:Konsequezen,zu rechnen!Alle RECHTE!,behalte ich mir,für die Vergangenheit/Gegenwart&Zukunt"ausdrücklichst" vor!Strafvervolgung,Schmerzensgeldforderungen sowie Schadenersatz im vollem Umpfang werden den Verursachern,mit "allen"Haftungsoption,zur eigenen Last geahndet!zur Last mitjegliche

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: